Ausspeisung

Seit Jänner 2023 führt die Gemeinde Jeging einen eigenen Ausspeisungsbetrieb und übernahm damit die Mittagsversorgung vom „Verein Mittagstisch“, der seine Tätigkeit nach 27 Jahren beendet hat.

Es wird täglich ein zweigängiges Mittagsmenü angeboten. Unsere Köchin, Frau Petra Krepper, ist bemüht den Speiseplan   abwechslungsreich zu gestalten.


Auszeichnung „Gesunde Küche“

Das Land OÖ hat der Ausspeisungsküche das Prädikat „Gesunde Küche“ verliehen.

Es finden regelmäßige Treffen mit der Regionalbetreuung der Gesunden Gemeinde OÖ statt.

Die Auszeichnung Gesunde Küche des Landes OÖ ist ein Markenzeichen für ernährungsphysiologische Qualität sowie regionale und saisonale Küche. Gesunde Küche-Betriebe bieten ein abwechslungsreiches, ausgewogenes und dem jeweiligen altersentsprechenden Bedarf angepasstes Essen an, das auch die traditionelle Hausmannskost berücksichtigt.

Ziel ist es, ein Essen anzubieten, das gut schmeckt, gut tut und gesund hält:

Ausgezeichnete Gesunde Küche-Betriebe verpflichten sich, u.a. folgende Grundsätze bei der Erstellung der Speisepläne und Rezepte zu berücksichtigen:

  • Lebensmittelvielfalt mit regelmäßigem Angebot von Gemüse und Obst
  • Gezielter Einsatz von Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Nüssen & Samen, fettarmen Milchprodukten
  • Sparsame Verwendung von Zucker und Fett bei der Zubereitung der Gerichte
  • So gewinnt das Essen an Attraktivität und erhält ein "Gesundheitsplus" (Quelle: Land OÖ.).

Die Schulausspeisung kann genutzt werden von

  • Kindergarten- und Schulkindern
  • SeniorInnen
  • LehrerInnen
  • GemeindemitarbeiterInnen

Die Daueranmeldung erfolgt grundsätzlich am Beginn eines Schul- bzw. Kindergartenjahres. Bei Bedarf können auch während des Jahres Anmeldungen erfolgen.


Öffnungszeiten

Die Ausspeisungsküche ist an Schul- bzw. Kindergartentagen von 11:00 – 13:00 Uhr geöffnet.

Kosten

Schul- und Kindergartenkinder                        2,60 Euro
Erwachsene                                                       5,00 Euro
GemeindemitarbeiterInnen                              4,20 Euro


Abmeldung bei Krankheit

Die Abmeldung muss aus logistischen und organisatorischen Gründen spätestens bis 8:00 Uhr des jeweiligen Essenstages schriftlich (per sms) bei Frau Krepper unter 0664/46 100 72 erfolgen. Nur dann kann der Essensbeitrag von der Gemeinde bei der Monatsabrechnung abgezogen werden.


Download

Speiseplan_KW9.pdf herunterladen (0.15 MB)

Speiseplan_KW8.pdf herunterladen (0.14 MB)

Die-wichtigsten-Allergene.pdf herunterladen

Anmeldung_Erklärung_Eltern.doc herunterladen